Angeln im Harz – Tipps und Unterkünfte

Der perfekte Angelurlaub im Harz

Rein anglerisch betrachtet ist der Harz für den Angelurlaub ein Eldorado, die Bode im Harz, die Selke, oder die Oker sind teilweise reine Salmonieden Gewässer und das Angeln ist an diesen Streckenabschnitten auch nur mit der Königsdisziplin,dem Fliegenfischen erlaubt.

Wer es aber dennoch in seinem Angelurlaub auf größere Brocken abgesehen hat, der kann dann die Talsperren oder die zahlreichen Seen und Teiche beangeln. Große Hechte und Barsche bieten die Talsperren, wie Rappbode Talsperre oder Wendefurther Talsperre.

In der Wendefurther Talsperre ist das Angeln vom verankerten Boot aus erlaubt. Hier gibt es einige flache Buchten und Schilfkanten, die im Frühjahr sehr viel versprechend sind. Diese sind aber auch nur mit dem Boot erreichbar.

 in Angeln im Harz - Tipps und Unterkünfte

Die Odertalsperre bei Bad Lauterberg beherbergt mächtige Karpfen, und das nicht nur in den Sommermonaten. Sösetalsperre und Okertalsperre sind wiederum mehr mit Forellen besetzt, in der Okertalsperre sollte ein Versuch auf große Seeforellen nicht ausbleiben, aber ACHTUNG, unbedingt den Abstand zur Talsperrenmauer einhalten. Wer es lieber ein wenig ruhiger haben möchte und dennoch nicht auf große Fische verzichten möchte, der kann die zahlreichen Teiche der ansässigen Angelvereine beangeln. Hier sind vor allem der sehr schön gepflegte Angelsee bei Dankerode oder aber der Schlossteich in Rottleberode, in Rottleberode werden jedes Jahr viele große Aale bis 1 Meter und Karpfen bis 20 Pfund gefangen. Auskünfte und Nachfragen über das Angeln kann man direkt über frauenangeln oder aber bei den ortsansässigen Angelvereinen oder Angelgeschäften erfragen. Unterkünfte für den Angelurlaub, die sich auch auf Angler eingestellt haben gibt es reichlich im Harz.

Gaststätte
und Cafe Hexentreff…

Rudolf-Breitscheid-Str. 24
06502 Thale
Tel.: 0 39 47 / 94 14 80
Fax: 0 39 47 / 94 14 79
Hexentreff in Angeln im Harz - Tipps und Unterkünfte
Ferienpension
& Harzrestaurant Zur Unterklippe.

Hauptstr. 59
06507 Friedrichsbrunn
Tel.: 03 94 87 / 3 42
Fax: 03 94 87 / 7 57 32
Unterklippe in Angeln im Harz - Tipps und Unterkünfte
Harzstube in Friedrichsbrunn
Gaststätte und Ferienhaus Zur Harzstube
Adresse: Hauptstraße 19,
Friedrichsbrunn, 06502 – Sachsen-Anhalt
Telefon 039487 / 71249
Inh. Andreas Schulenberg
Friedrichsbrunn-im-winter2012 in Angeln im Harz - Tipps und Unterkünfte
Sie haben ein Angelgeschäft oder eine Übernachtungsmöglichkeit und bei Ihnen sind Angler herzlich willkommen, dann nehmen Sie doch Kontakt mit uns auf und tragen sich bei uns ein. Angelvereine und Angelgruppen tragen sich kostenlos auf unserem Angelportal für den Harz ein.

Weitere spannende Artikel:

Winterurlaub in den Alpen – Die Packliste fü... Ein Winterurlaub mit Sport muss gut geplant sein, denn es ist einiges an Ausrüstung nötig, was bei einem anderen Urlaub nicht der Fall ist. Wer also i...
9 Tipps die Beste aus jedem Raum im Haus machen Auch kleine Küchen brauchen Sitzplätze. Schnappen Sie sich einen sauber gefütterten Hocker, um zusätzliche Sitzgelegenheiten zu bieten, aber lassen Si...
Urlaub am Gardasee – Tipps und Informationen Der Gardasee und die umliegenden Orte sind bei Urlaubern aus Deutschland, Österreich und der Schweiz sehr beliebt. Gute Temperaturen im Sommer und ein...
Mit dem Wohnmobil auf Achse – Kaufen oder mi... "Das ist echte Freiheit!" sagt Franz Marius, der gerade aus seinem Wohnmobil ausgestiegen ist. Sein Blick schweift durch die Landschaft, die sich ihm ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.