Restaurant betreiben – Tipps für mehr Erfolg

Restaurant Erfolg

Gutes Essen macht kein gutes Restaurant. Das weiß jeder Kunde, der mal eine Stunde auf seine Bestellung gewartet hat. Denn nach einer Stunde kann auch die beste Speise die Laune nicht mehr verbessern.

Ein Restaurant kann nur dann richtig erfolgreich sein, wenn mehr als das Essen ausgezeichnet ist.

Klare Zielgruppe festlegen

Wie bei jedem Produkt trifft es auch bei Restaurants zu, dass man es nie allen recht machen kann. Daher ist es wichtig, dass man von Anfang an eine Zielgruppe festlegt, die man rundum glücklich machen kann.

Wer bisher wenig mit Business zu tun hatte, der wird sich fragen „warum sollte ich den Markt für mich selber beschränken, wenn ich doch viel mehr potenzielle Kunden haben könnte?“. Im ersten Moment scheint das ein gute Frage zu sein.

In der Realität muss aber klar sein, dass ein Restaurant, dass für jeden gemacht ist, entweder extrem chaotisch oder extrem langweilig sein muss. Denn man hat nur zwei Möglichkeiten – alles bieten oder nichts – beides wird nicht funktionieren.

Also, eine kleinere Zielgruppe wählen und das Restaurant auf diese abstimmen.

Sinnvolles Marketing

Marketing kann nur dann effektiv umgesetzt werden, wenn eine Zielgruppe festgelegt wird.

Im Weiteren macht es Sinn, nur dort zu werben, wo die Zielgruppe auch zu finden ist. Die ganzen Social Media Plattformen liegen zwar voll im Trend, doch muss wirklich jede einzelne abgedeckt werden?

Für positiven Gesprächsstoff sorgen

Kein Marketing-Kanal ist so wichtig, wie die bestehenden Kunden. Wenn man es nicht schafft, dass Kunden das Restaurant weiterempfehlen, muss man davon ausgehen, dass einiges schief läuft.

Keine Werbung ist so effektiv, wie die Empfehlung eines Freundes!

Als Restaurantbetreiber muss man es schaffen, dass Kunden von allein über einen sprechen. Neben dem ausgezeichneten Essen, kann dies auch über andere Alleinstellungsmerkmale erreicht werden.

Auf das Kerngeschäft konzentrieren

Kaum ein Restauranteur ist ein absoluter Profi in jedem Bereich seines Geschäfts. Als Besitzer muss man sich deshalb um diese Teile kümmern, in denen man sich auskennt.

Einige Bereiche auf die das oft nicht zutrifft sind zum Beispiel:

  • Rechtliche Fragen
  • Marketing
  • Personalwesen
  • Events

Alle diese Punkte sind aber nicht weniger wichtig, wie etwa die Organisation oder das Menü. Denn jeder dieser Bereiche kann das Restaurant zerstören, wenn nicht richtig gemacht. So kann etwa eine Kanzlei wie Diebust Gastro Treuhand dabei helfen, dass sich der Besitzer auf das Restaurant konzentrieren kann. Im Gegensatz werden Probleme, wie Rechtliches oder Personalwesen ausgelagert.

Ausgezeichnetes Essen

Die bisherigen Punkte haben klar gezeigt, dass Essen nicht alles ist. Ohne das drum herum funktioniert kein Restaurant. Das bedeutet jedoch nicht, dass das Menü weniger wichtig ist.

Ohne gutes Essen kann ein Restaurant dennoch nicht erfolgreich sein. Da hilft das beste Personal nichts.

Wer also selbst nicht in der Lage ist, hervorragend zu kochen oder sein Menü zu modernisieren, der sollte sich in der Küche Hilfe holen.

Restaurant Tipps

Auf Zielgruppe ausgerichteter Service

Guter Service kann bei jedem Restaurant anders aussehen. Es hängt einmal mehr von der Zielgruppe ab. So kann es etwa, je nach Restaurant, sinnvoll sein, wenn Kunden nicht am Tisch bedient werden, sondern an einer Bar Bestellungen aufgeben. In anderen Fällen macht es Sinn, wenn zusätzliches Servierpersonal verfügbar ist.

Beide Varianten können zu einer bestimmten Atmosphäre beitragen, die man erzeugen möchte und die für die Zielgruppe passend ist.

Das Personal ist aber nicht allein für den Service zuständig. So hat auch die Einrichtung und Location ein Wörtchen mitzureden, wenn es um Komfort und Service geht.

Das beste Personal

Kein Teil eines Restaurants hat so viel Kontakt zum Kunden, wie das Personal. Kein Wunder also, dass darauf besonders viel Wert gelegt werden sollte. Wer das beste Personal einstellen kann, der hat schon fast gewonnen.

Gutes Personal sorgt nicht nur dafür, dass Kunden im Moment zufrieden sind, sondern auch dafür, dass diese immer und immer wieder kommen.

Bonus: So geht es nicht!

Weitere spannende Artikel:

Darum müssen kreative Künstler und Designer ein Gr... Ein Grafiktablett oder auch Pen-Tablet wird als Zeigegerät für Computereingaben eingesetzt. Mit einem spitzen, speziellen Zeigewerkzeug, Stylus oder S...
Reisevorbereitung: Auf das richtige Ausrüstung kom... Der Urlaub ist für viele Menschen eines der schönsten Ereignisse im Jahr. Manch einer freut sich das ganze Jahr auf diese paar Tage, in denen er von s...
16 Gründe für eine Reise durch Italien Italien gilt als kulturelle Hochburg und eines der beliebtesten Urlaubsländer in Europa. Wer sich mal informiert wird sich wenig wundern, bietet das L...
Fitness im fortgeschrittenen Alter – Tipps Je älter man wird desto anfälliger wird man auf alle möglichen gesundheitlichen Probleme. Regelmässig Sport zu treiben, ist eine der besten Waffen geg...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.