Geschenkidee: Überraschungsbox für Freunde und Familie

Überraschungsboxen

Perfekt als Geschenkt, ob für sich selbst oder für Freunde. Überraschungsboxen sind ein neuer Trend, um neue Produkte kennen zu lernen oder jemandem eine Freude zu bereiten. Wir zeigen, was es damit auf sich hat.

Was sind Überraschungsboxen?

Überraschungsboxen sind ein relativ neues Phänomen, welches sich in den letzten Jahren im Web breit gemacht hat. Dabei gibt es zwei Formate. Entweder weiss der Besteller ungefähr, was er bekommt oder es ist eine komplette Überraschung.

Die Idee ist es ein am Ende, ein Paket zu bekommen, worin sich mehrere Produkte einer bestimmten Kategorie befinden. Und in vielen Fällen, soll es eine Überraschung sein. Entweder für einen selbst oder für jemand anderes. Eine schöne Geschenkidee auf jeden Fall.

Einzeln oder im Abo bestellen

Im weiteren sind zwei Möglichkeiten vorhanden. Entweder man bestellt eine solche Box einmalig oder dann aber im Abo. Sprich, man erhält jede Woche, Monat, 3-monatlich oder was auch immer, ein Paket.

Das hängt natürlich sehr von den Produkten ab. Einige Dinge benötigt man schlichtweg immer wieder, während andere wirklich eher als einmalige Sache gedacht sind.

Das gibt es in der Box

Doch was wird hier eigentlich gesendet? Wie bereits gesagt, gibt es mittlerweile zahlreiche Anbieter in dieser Nische (wenn man dem überhaupt so sagen kann). Eines der ersten Angebote dieser, welches mir persönlich bekannt ist, war eine Überraschungsbox für Hundehalter, respektive Hunde. Tatsächlich konnte man dort ein Abo machen und jeden Monat einige Produkte für sein Haustier empfangen. Dabei waren jeweils ein Hundespielzeug und verschiedene Futter, meistens etwas besondere Arten, die nicht in jedem Supermarkt im Angebot sind.

Und heute? Tja, Überraschungsboxen gibt es für fast jede Kategorie. Hier sind einige Möglichkeiten:

  • Im Bereich Beauty gibt es zahlreiche Abos und Anbieter.
  • Lebensmittel sind ebenfalls beliebt. Insbesondere darum, dass diese monatlich wieder benötigt werden. Dazu im konkreten Beispiel mehr.
  • Spielsachen sind hier ebenfalls ein gefragtes Thema.
  • Und für die Leseratten gibt es auch Bücherabos mit Überraschungsbüchern.

Ein konkretes Beispiel?

Die Süßigkeiten Box von Sugar Dad. Diese Box ist insbesondere als Überraschung für Freunde und Familie gedacht, da der Besteller vorab weiss, was er bekommen wird. Sich selber überraschen ist damit also weniger möglich. Dennoch ein schönes Geschenk oder eine kleine Aufmerksamkeit für einen Arbeitskollegen. Gerade auf der Arbeit könnten die Inhalte der Süßigkeiten Box besonders gut ankommen. Wer möchte sich nicht den Tag im Büro mit einem süßen Snack versüßen?

Und so funktioniert es: Jeden Monat hat Sugar Dad eine andere Auswahl an Süßigkeiten für seine Kunden bereit. Ein Blick auf die Seite jetzt, verspricht eine schöne Ladung an ausgewählter Schokolade und Fanta in allen möglichen Geschmacksrichtungen.

Die Bestellung kommt dann in einer Sugar Dad Box beim Empfänger an. Bestellt werden kann eine Box oder gleich drei oder sechs. Damit kann also der ganzen Freundeskreis beliefert werden.

Vor- und Nachteile

Eine Überraschungsbox, ob von Sugar Dad oder von sonstigen Anbietern hat sicherlich so einige Vor- und Nachteile. Einige davon sind etwa diese:

  • Positiv ist sicherlich der spielerische Teil. Sprich, man weiss nicht genau was man bekommen wird und freut sich umso mehr auf die Bestellung.
  • Es ist eine hervorragende Möglichkeit, um neue Produkte kennen zu lernen, die man sonst vielleicht nie kaufen würde.
  • Wer bekommt nicht gern ein Paket nach hause geliefert, mit ein paar schönen Dingen drin?

Ein Problem könnte vor allem bei Esswaren auftreten, wenn jemand etwa verschiedene Allergien hat. Bei einigen Anbietern könnte es möglich sein, bestimmte Produkte auszuschliessen, jedoch funktioniert das Geschäftsmodell nur dann, wenn möglichst wenig individuelle Pakete geschnürt werden müssen. Selbstverständlich besteht auch eine Möglichkeit, dass man mal etwas bekommt, was einem nicht gefällt.

Überraschungsboxen vom Großhandel

Und noch ein Trend. Restposten oder zurückgegebene Produkte können zum Teil in Boxen direkt vom Großhandel gekauft werden. Diese sind in der Regel thematisch geordnet und können alles mögliche enthalten. So heißt es vielleicht „Paket, Elektronik, 24,5kg“, was sich aber darin verbirgt ist eine komplette Überraschung. Es könnten iPhones sein, aber auch Fussbäder.

Einige Amazonverkäufer haben diese Methode entdeckt und versuchen so Geld zu machen. Sie kaufen Überraschungsboxen und erhoffen sich einen Gewinn, in dem sie die Inhalte weiterverkaufen.

Weitere spannende Artikel:

Die wichtigsten Meilensteine im Leben eines Kindes... Wie ein Kind spielt, lernt, spricht, handelt und sich bewegt, liefert wichtige Hinweise auf die Entwicklung des Kindes. Entwicklungsmeilensteine sind ...
Das perfekte Styling für die Hochzeit (Braut) Der größte Tag im Leben soll ausführlich gefeiert werden, die Hochzeitsfotos sind wichtige Erinnerungsstücke und deshalb soll die Braut auch perfekt a...
6 alternative Methoden und Produkte für einen gesu... Gerade bei kleineren oder auch chronischen Leiden greifen immer mehr Menschen zu alternativen Heilmethoden. Ob ein Besuch beim Heilpraktiker oder die ...
Hypnose – Was kann man damit erreichen? Was ist Hypnose eigentlich und was kann damit gemacht werden? Das fragen sich immer mehr Leute. Wer jetzt nur an eine lustige Bühnenshow denkt, der li...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.