7 Hobbys in der Natur

Outdoor Hobbys

Wer will nicht gern mal zwischendurch der digitalen Welt zu entkommen? Warum also nicht mal zurück in die Natur? Heute gibt es rund 3 Milliarden Menschen in den diversen sozialen Netzwerken. Das ist fast die Hälfte der Weltbevölkerung. Dieser schnelllebige Informationsfluss, der Aufmerksamkeit erfordert, hat dazu geführt, dass unsere Aufmerksamkeitsspannen auf nur noch 8 Sekunden gesunken ist. Diese ständige Flut von Daten kann zu Stress führen. Es ist kein Wunder, dass immer mehr Menschen nach Wegen suchen, eine „digitale Entgiftung“ zu erreichen.

Die Hobbys die wir hier vorstellen sorgen dafür, dass man mal wegkommt vom digitalen Leben. Es geht ab in die Natur!

1. Wandern & Spazierengehen

Wandern ist eine fantastische Möglichkeit, sich buchstäblich vom Trubel zu befreien. Es hilft auch, Angst und Depressionen zu bekämpfen. Man kann sich Ziele für die Distanz setzen und sie im eigenen Tempo erreichen, was sowohl für das geistige Wohlbefinden als auch für die körperliche Fitness von Vorteil ist.

Spazierengehen ist ebenfalls sehr gut möglich. Man muss nicht auf einen Berg steigen oder den Wäldern eines Nationalparks trotzen, um die Vorteile zu spüren. Benötigt wird lediglich ein anständiges Paar Wanderschuhe und es kann losgehen. Auch ein Spaziergang in die Stadt ist möglich. Einfach mal zu Fuß gehen, als mit dem Auto oder den ÖV‘s. Das ist gut für die Gesundheit und lenkt vom stressigen Alltag ab.

2. Angeln

Das Fischen ist eine alte Aktivität, die bis heute beliebt ist, obwohl wir für unser Abendessen nicht am Fluß sorgen müssen.

Die meisten Menschen lernen das Fischen von einem Familienmitglied, das es von der vorherigen Generation in einer Tradition gelernt hat, die so weit zurückreicht, wie man sich erinnern kann. Zeit mit der Familie zu verbringen, sich gegenseitig das Fischen beizubringen und zu lernen, fördert das Gefühl der Sicherheit und des Wohlbefindens. Es stärkt die Familienbindung und schafft bleibende Erinnerungen. Und mit etwas Glück fängt man sich doch noch ein Abendessen.

Das Angeln ist auch aktiver, als man vielleicht denkt. Abhängig von der Art des Angelns, können ungefähr 200 Kalorien pro Stunde verbrannt werden. Und je nach Größe der Fische kann sich das an Land ziehen als richtiges Training erweisen. Es ist eine tolle Abwechslung und hat sicherlich eine beruhigende Wirkung.

3. Jagen

Ähnlich, wie das Fischen, ist auch das Jagen eine traditionelle Aktivität im Outdoorbereich. Das Hobby ist insbesondere in den ländlichen Gegenden von Europa stark verbreitet. Wer aber will kann verschiedene Einsteigsmöglichkeiten in das Hobby finden. So könnte man etwa zuerst in einem lokalen Schiessstand das Schiessen erlernen, bevor man sich in die Natur begibt.

Um die Jagt erfolgreich zu gestalten gehört einiges dazu. So etwa ein geeignetes Jagdgewehr, Munition und Ausrüstung, wie etwa unauffällige Kleidung und Jagd Unterwäsche Herren, die besonders dafür geeignet sind, damit nichts verrutscht und man sich auf den Schuss konzentrieren kann. Jedoch nutzt die beste Ausrüstung nichts, wenn man nicht das nötige Wissen mitbringt. Wo halten sich welche Tiere auf? Wie kommt man genug nah an diese ran? Und so weiter. Wer erfolgreich jagen will muss einiges an Wissen mitbringen.

4. Geocaching

Geocaching ist eine Technologie, die es erlaubt, unsere Welt für die Zukunft zu kategorisieren. Es ist eine lustige und aktive Art der Schatzsuche, bei der man leicht vergessen kann, wie weit man geht. Wenn das Gehen auf einem Wanderweg nicht genug ist, kann Geocaching vielleicht eine spannende Alternative sein.

Geocaching ist eine reale, Outdoor-Erkundungsaktivität, die ständig und überall auf der Welt stattfindet. Um mitzumachen, muss man einfach eine Geocaching-App herunter. Es gibt Millionen von Geocaches in 190 Ländern, die darauf warten, entdeckt zu werden, und sie können Ihnen helfen, mehr über die Welt zu erfahren, die direkt vor Ihrer Haustür liegt.

Wenn du möchtest, dass deine Belohnungen ein wenig greifbarer sind als die gelaufenen Meilen, versuche es mit Geocaching. Wenn du zum Beispiel in New York bist, probiere den Multi-Cache des Central Park aus. Es führt Sie durch den ganzen Park und führt Sie auf eine faszinierende Erkundung der im Park versteckten Brücken und Bögen und gibt Ihnen einen Einblick in deren Geschichte.

5. Essen und Pflanzen sammeln

Wie das Angeln ist dies eine alte Aktivität, die oft durch die Familie weitergegeben wird. In Europa beliebt, ist etwa die Pilzsuche, die wunderbar mit einer Wanderung verbunden werden kann.

Dank Büchern und Ortskenntnissen kann man alles über die lokale Flora erfahren und die Fülle der Natur genießen, von Beeren und Früchten bis hin zu Nüssen und Pilzen. Aber Achtung, ein gewisses Wissen ist nötig, denn nicht alles da draußen ist essbar oder sicher. Wer noch unsicher ist, sollte auf keinen Fall etwas essen, ohne zuvor noch eine weitere Meinung einzuholen.

6. Vögel beobachten

Vögel beobachten (oder Birdwatching) ist ein immer beliebteres Hobby, welches nicht nur ältere Menschen überzeugt. Um die Beobachtung erfolgreich zu gestalten, muss vorab einiges gelernt werden. Insbesondere, welche Vögel zu welcher Jahreszeit anzutreffen sind und wo sich diese verstecken.

Mittlerweile gibt es Clubs und sogar Urlaubstouren, die auf Vogelbeobachtungen spezialisiert sind. Als Birdwatcher wird einem also sicher nicht langweilig.

Vögel beobachten

7. Klettern

Das Klettern verbindet mehrere Outdoor-Hobbys in einem. Zumeist ist eine kleine Wanderung nötig, um an einen geeigneten Ort zum Klettern zu gelangen. Klettern ist zudem richtiges Fitnesstraining. Im weiteren ist es auch eine Tätigkeit, die mit sehr viel Ruhe verbunden ist. Also ebenfalls eine gute Aktivität, um sich von Stress zu befreien.

Klettern benötigt einiges an Training und sollte zuerst ausschliesslich an der Kletterwand geübt werden. Wer sich auf diese Weise genügend Erfahrung beschafft, der kann danach auch in der freien Natur klettern. Das ist nicht zuletzt auch mit den besten Aussichten verbunden.

Weitere spannende Artikel:

6 alternative Methoden und Produkte für einen gesu... Gerade bei kleineren oder auch chronischen Leiden greifen immer mehr Menschen zu alternativen Heilmethoden. Ob ein Besuch beim Heilpraktiker oder die ...
Bamberg: Eine kulturelle Städtereise Städtereisen gewinnen immer mehr an Bedeutung. Für viele Reisenden steht bei der Wahl der Stadt der kulturelle Aspekt im Vordergrund. Sie wollen sich ...
Darum müssen kreative Künstler und Designer ein Gr... Ein Grafiktablett oder auch Pen-Tablet wird als Zeigegerät für Computereingaben eingesetzt. Mit einem spitzen, speziellen Zeigewerkzeug, Stylus oder S...
Garage ausbauen – Tipps und Ideen für Heimwe... Die Garage ist ein oft vernachlässigter, unordentlicher Raum im Haus. Mit ein wenig Organisation oder dem einen oder anderen praktischen Projekt, kann...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.