5 Wege um Steuern zu sparen

Steuern sparen

Ob als Unternehmen oder Privatperson, Steuern zahlen ist immer eine mühsame Sache. Nicht nur weil das Ganze mit Aufwand verbunden ist, sondern eben auch, weil einem ein Teil seines Einkommen weggenommen wird. Das Gute ist jedoch, dass es so einiges gibt, das man machen kann, um weniger Steuern bezahlen zu müssen. Einige Methoden zeigen wir hier.

Fachmann beauftragen

Das Beauftragen eines professionellen Steuerberaters ist immer eine gute Idee. Man könnte denken, dass der Staat, das Erstellen der Steuererklärung, extra komplex macht. Sodass man möglichst nicht genau weiß, was man macht und dadurch am Ende mehr Steuern zahlt, als nötig wäre.

Wer nicht selbst zu 100% in dem Thema steckt, der wird wahrscheinlich mehrere Möglichkeiten bei der Steuererklärung auslassen, was weniger Einsparungen bedeutet.

Ein professioneller Steuerberater hingegen, kennt sich mit allem aus, was wichtig ist, um bei den Steuern möglichst viel zu sparen. Es ist daher im Interesse jedes Steuerzahlers, sich einen Profi ins Boot zu holen.

Aus- und Weiterbildungen

Eine Weiterbildung kann nicht nur berufliche Vorteile haben, sondern kann unter Umständen auch von den Steuern abgezogen werden. Wer sich also für eine neue Ausbildung oder eine Weiterbildung interessiert, der sollte unbedingt vorab abklären, welche Art der Bildung steuerliche Vorteile hat, respektive welche Institute.

Ebenfalls interessant sind hier die Studienkredite. Wer für sein Studium einen Kredit aufnehmen musste, der kann später steuerliche Vorteile daraus ziehen.

Zusatztipp: Für verschiedene Ausbildungen stehen auch Förderprogramme von Ländern oder Bund zur Verfügung. Davon kann man sehr stark profitieren.

Gesundheit und Fitness

Rund um die Themen Gesundheit und Fitness gibt es zahlreiche Bereiche, wo man Steuern sparen kann, wenn man sich vorab Gedanken macht. So können zum Beispiel gewisse Investition abgesetzt werden. Dazu gehört etwa ein Abo im Fitnesszentrum oder auch eine spezielle Matratze für Menschen mit Allergien. Welche Dinge hier konkret in die Kategorie fallen, muss jeder selbst abklären, da dies den Rahmen dieses Artikels sprengen würde. Klar ist jedoch, dass es hier zahlreiche Möglichkeiten gibt.

An der Stelle sollten daher sicher auch die Themen Homöopathie, Anthroposophie und Phythotherapie genannt werden. Hier gibt es tatsächlich Möglichkeiten zum Steuern sparen. Und auch rezeptfreie Medikamente können unter Umständen abgesetzt werden. Die Rechnungen dafür sollten daher unbedingt aufbewahrt werden.

Steuerfrei leben

Was… Wer sagt denn, dass man zwingend Steuern bezahlen muss? Andere Länder, andere Steuern. Wer sich etwa mit den Steuern in Österreich befasst, der wird schnell feststellen, dass es gewisse Optionen gibt, die sehr interessant sind. Etwa mit Hilfe einer LTD Firma in Zypern. Ist das legal? Kurz gesagt, ja.

Aber nicht nur das, wer es ernst meint, kann auch über eine Auswanderung nachdenken. Je nach Zielland kann extrem viel an Steuern gespart werden. Nicht überall sind die Steuern so hoch, wie in Deutschland.

Aktivitäten mit Immobilien

Gewisse Aktivitäten und Aktionen rund um Immobilien können unter Umständen von den Steuern abgesetzt werden. Dazu gehören etwa Gebühren für Makler oder Schenkung von Immobilien innerhalb der Familie. Hier gibt es dann aber konkrete Details, die beachtet werden müssen. Aber je nach dem gibt es hier Sparpotential.

Fazit

Wer sich im Detail mit dem Steuern sparen beschäftigt, der wird schnell feststellen, dass es in vielen Bereichen Sparpotential gibt. Wem die Zeit wert ist, der kann selbst auf eigene Faust dafür sorgen, dass er jedes Jahr einige hundert Euro oder mehr spart. Einige hunder Euro haben oder nicht haben? Für wen das einen Unterschied macht, der sollte über seine Steuern nachdenken. Muss muss nicht zum Experten werden. Es reicht schon, wenn man einen guten Einblick hat. Schnell sieht man dadurch, dass einige Dinge von den Steuern abgesetzt werden können, an die man nie zuvor gedacht hat. Auf diese Weise wird man in Zukunft wissen, worauf man im Alltag achten muss, um am Ende weniger zu zahlen.

Weitere spannende Artikel:

Mit Wandtattoos neue Akzente im Raum setzen Wandtattoos sind der Hingucker für die Wohnung und liegen voll im Trend. Dabei kann es jeder selbst nutzen und anbringen. Das ist schnell gemacht und ...
Shisha – Was ist das und was hat es mit dem ... Die Shisha ist eine traditionsreiche Art für die Aufnahme von Tabak. Dieses 500 Jahre alte Gerät erfreut sich heute immer größerer Beliebtheit und dah...
Die Auswahl der richtigen Diät Du hast dich also dazu entschieden eine Diät zu machen um Gewicht zu verlieren? Gut für dich! Gratulation! Diese Entscheidung ist der erste Schritt zu...
Die Entstehung des Cocktails Der Cocktail fand seinen Ursprung in Nordamerika. Die ersten Cocktails waren natürlich mit den heutigen überhaupt nicht vergleichbar. Damals hatten di...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.